Lauf-, Bock-und Portalkrankurs

bis und über 300 kN

Voraussetzungen

Personen ab 18 Jahren mit körperlicher und geistiger Eignung, sowie Kenntnis der deutschen Sprache.

Mitzubringen

  • Amtlicher Lichtbildausweis (Führerschein, Reisepass, Personalausweis)
  • Taschenrechner und Schreibzeug
  • Passfoto
  • Sicherheitsschuhe für den praktischen Unterricht
  • Sicherheitshelm

Inhalte

  • Die verschiedenen Bauteile eines flurgesteuerten Kranes und die dazugehörige Elektronik
  • Wartung der elektrischen Einrichtungen von flurgesteuerten Kranen
  • Verständigungszeichen und Kranführer/in Signale
  • einschlägige Normen
  • Unfallvergütung
  • rechtliche Vorschriften

Dauer

  • 12 Unterrichtseinheiten
  • Theorie plus eine halbe Stunde Fahrpraxis pro Teilnehmer/in

Die nächsten Termine

Firmeninterne lauf, Bock- und Portalkrankurse gerne auf Anfrage.

Termine gerne auf Anfrage